XEN-Gel-Implantat

Eine wirksame
Glaukombehandlung

Was ist XEN?

XEN ist ein kleines, weiches Röhrchen, das zur Behandlung des primären Offenwinkelglaukoms in das Auge eingesetzt wird.

Was Sie von XEN erwarten dürfen

XEN wird mittels eines minimalinvasiven chirurgischen Eingriffs im Auge platziert

Für wen ist XEN geeignet?

XEN ist für Patienten geeignet, deren Augeninnendruck zu hoch ist, obwohl sie Augentropfen zur Glaukombehandlung anwenden.

Was sagen Patienten, denen XEN eingesetzt wurde?

Hören Sie, was ein Patient über seine Erfahrungen mit XEN berichtet.

Zurück nach oben